Home » Das Konzept der Basalen Stimulation: Anwendbarkeit im Pflegealltag by Sandy Von Eichel
Das Konzept der Basalen Stimulation: Anwendbarkeit im Pflegealltag Sandy Von Eichel

Das Konzept der Basalen Stimulation: Anwendbarkeit im Pflegealltag

Sandy Von Eichel

Published May 2nd 2011
ISBN :
Kindle Edition
20 pages
Enter the sum

 About the Book 

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 2,3, Fachhochschule Frankfurt am Main , Sprache: Deutsch, Abstract: Im Mittelpunkt der pflegerischen Arbeit sollte der Patient stehen. Durch medizinische und technischeMoreStudienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 2,3, Fachhochschule Frankfurt am Main , Sprache: Deutsch, Abstract: Im Mittelpunkt der pflegerischen Arbeit sollte der Patient stehen. Durch medizinische und technische Entwicklungen wird die Arbeit besonders in Kliniken eher auf eine symptombezogene Medizin und Pflege beschränkt. Der Patient rückt aus dem Blickfeld der ganzheitlichen Betrachtung und nicht seine Fähigkeiten sondern seine Defizite sind primär interessant. Den Pflegenden sollte es wichtig sein, dem Patienten ein Gefühl von Akzeptanz und Respekt zu vermitteln, ihn in seiner Situation zu begleiten, zu unterstützen und zu fördern. Das Konzept der Basalen Stimulation kann hier einen großen Beitrag leisten, den Patienten therapeutisch, qualitativ und professionell zu unterstützen und zu pflegen.(...)Das Hauptaugenmerk dieser Arbeit soll neben den Inhalten des Konzepts der Basalen Stimulation vor Allem auf der Anwendbarkeit in Bezug auf die Umsetzung in die Pflegepraxis gerichtet sein und beschäftigt sich daher mit der Frage, welche Anforderungen an die Pflegenden gestellt werden und welche Schwierigkeiten und Probleme sich dabei ergeben können.